3. Alltag und Zusammenleben in der unmittelbaren Nachbarschaft:

5. Leben in Ginnheim (gesamter Stadtteil):

6. Öffentlicher Raum:

7. Versorgung und Angebote:

Die folgenden Fragen 11 bis 14 beziehen sich auf das Projekt „Gut Geht´s“, in dem wir mit dem Gesundheitsamt Frankfurt kooperieren:

(z.B.: Nachbarschaftsdialog / Treffpunkte / Feste / Veranstaltungen / Hilfen / Räumaktione n/ Kultur / Umwelt / Gesundheit / Organisation etc.)

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Teilnahme!

(Fragebogenversion nach einer Vorlage von Amanda Bruchmann, Quartiersmanagement Gutleutviertel)

* Ihre Persönlichen Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und geben Sie nicht an Dritte weiter. Die Ergebnisse unserer Befragung veröffentlichen wir nach der Auswertung je nach Pandemie-Bestimmungen in öffentlichen Veranstaltungen und / oder öffentlichen Aushängen und auf unseren Webseiten: www.ib.de/QM-Ginnheim und www.ib-suedwest.de/QM-Ginnheim.

Hiermit erkläre ich mein Einverständnis zur Veröffentlichung der im Rahmen der Bürgerbefragung ausgewerteten Daten in öffentlichen Veranstaltungen bzw. Aushängen und auf den Webseiten: www.ib.de/QM-Ginnheim und www.ib-suedwest.de/QM-Ginnheim. Die oben erfragten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Auswertung und Veröffentlichung der Bürgerumfrage bzw. gemäß dem Datenschutzgesetz für die interne Bearbeitung seitens des Jugend- und Sozialamts verwendet.
Ich weiß, dass diese Einwilligung freiwillig ist und ich sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei dem Jugend- und Sozialamt widerrufen kann: Stadt Frankfurt am Main – Der Magistrat, Jugend- und Sozialamt, Aktive Nachbarschaft und Projekte, Eschersheimer Landstr. 241-249, 60320 Frankfurt am Main, E-Mail: Christine.Weber@stadt-frankfurt.de. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist davon nicht berührt.

Scroll to Top